Manufaktur

….. aus dem Lateinischen „manufactum“ bedeutet „von Hand gemacht“. In der Schmuckmanufaktur bedeutet es zudem, dass alles unter einem Dach, und sogar aus einer Hand gefertigt wird. Also nicht ganz aus einer, ich brauche schließlich beide Hände, um aus hochwertigen Rohmaterialien wie 750 Goldlegierungen oder 950 Platin in Verbindung mit den besten Edelsteinen, die meine deutschen Lieblingsschleiferein zu bieten haben, exklusiv für Sie die wunderschönsten Schmuckstücke herzustellen. 


Deshalb ist es mir möglich, auch spontan während des Entstehungsprozesses auf jeden Kundenwunsch einzugehen, damit Sie am Ende nicht nur ein Unikat, sondern Ihr persönliches Lieblingsstück in Händen halten können. Ich bin bei jedem Schmuckstück in regem Austausch per Whatsapp oder Email mit Ihnen, damit Sie in Echtzeit jeden Arbeitsschritt bestaunen, und so z.B. Ihren Trauringen beim Wachsen zusehen zu können. So haben Sie die Gewissheit, aktiv bei der Entstehung mitgewirkt zu haben, und das ist ein fantastisches Gefühl! 


Natürlich verwende ich nur bestes Fairetrade Metall und Edelsteine von deutschen Schleifereien, die seit mehreren Generationen ihre Rohsteine ausschließlich aus zertifizierten Minen beziehen. Diese Nachhaltigkeitsansprüche gegenüber Flora und Fauna sind mir unglaublich wichtig, genauso wie giftfreie Herstellungsprozesse, denn wir haben in diesem Leben nur eine Erde und eine Gesundheit und tragen dafür die Sorgfaltspflicht. Ein weiteres Anliegen ist mir, ausschließlich mit guter Energie zu arbeiten, denn ich bin davon überzeugt, dass die gespeicherte Energie sich auf direktem Weg über die Haut auf seinen Besitzer überträgt.


Alle Edelsteine werden mit 45facher Vergrößerung unter dem Mikroskop in Ihrem Verlobungsring, Trauring, Kettenanhänger, Ohrring, etc. eingefasst. So funkeln die Steine nicht nur in den schönsten Farben, sondern halten auch perfekt in der Fassung, sodass Sie und nachfolgende Generationen lange Freude an ihrem Unikat haben!

Übrigens: Sollte sich nach langem, rauem Gebrauch doch einmal ein Stein lockern, fasse ich ihn kostenlos nach. (Gilt nur für Schmuckstücke aus meiner Goldschmiede-Werkstatt!)


Zu jedem Schmuckstück ab 1000,- wird ein Schmuckpass erstellt, in dem das „Rezept“ mit allen Stein- und Edelmetallangaben und einem Foto, sowie dem Gesamtwert enthalten sind. (Ihre Versicherung und jeder, der irgendwann einmal mit diesem Stück zu tun hat, wie z.B. potentielle Erben oder Käufer, freut sich!)


Zu jedem Schmuckstück mit einem Wert von über 2000,- gibt es außerdem eine Bilderserie von der handwerklichen Herstellung in der Goldschmiede-Werkstatt.


   © 2020 by Philipp Schwarz   |   Autor: Susanne Anna Meier   |   Publisher: Susanne Anna Meier  |   Impressum  |  Datenschutzerklärung

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details. Impressum